Sie sind hier

Oh Teresina! Eine Pulcinella-Geschichte

Compagnia UEUEUE, Anastasia Puppis & Leandré Simioni (Italien/Frankreich)

Handpuppen und diatonisches Akkordeon, Rhythmus unter Einbeziehung des Publikums, Hinterfragen von Symbolen, ... Herzlich willkommen zur Pulcinella-Show!
Traditionell unkonventionell.
Pulcinella entstammt der Commedia dell'arte - ist ein bisschen Mensch, ein bisschen Küken und doch ein wenig göttlich. Er ist das Kind, das sich in den Tiefen eines Jeden von uns versteckt, sich von Emotionen überwältigen lässt, seine Gefühle durch freudige Unruhe und spontanem Geschwätz ausdrückt. Wird Pulcinella mit Hilfe des Publikums und eines aufmerksamen Musikers in der Lage sein, der schönen Teresina seine Liebe zu erklären?
Das Stück wird in drei Sprachen aufgeführt - Italienisch, Französisch und Deutsch. Kinder und Erwachsene sind dazu eingeladen.

Pulcinella ist eine typische Figur der Commedia dell’arte. Hier interagieren die Figuren mit dem Publikum in einer Art Stegreiftheater. Masken und vor allem Typen werden dargestellt und nicht Individuen und ihre Entwicklung, das Verhalten wird indifferent d.h. weder moralisierend noch wertend oder belehrend dargestellt. Pulcinella hat die Jahrhunderte überdauert und bringt die Kinder auch heute noch zum Lachen... Als burleske Figur der Commedia dell'arte ist Pulcinella das Kind, das tief in jedem von uns lauert, von den eigenen Emotionen überfordert ist und nicht weiß, wie er seine Gefühle anders als durch Unruhe und unkoordiniertes Geschwätz ausdrücken soll.

Vorstellungstermine:

So, 03.07.2022 14:00 (im Theaterhof)
So, 03.07.2022 16:00 (im Theaterhof)

Karten reservieren

Für welche Veranstaltung möchten Sie Karten reservieren?
Für welchen Termin möchten Sie Karten reservieren?
Wie viele Karten benötigen Sie?
Wie viele Karten davon sind für Kinder bis einschließlich 14 Jahre?
Auf wen sollen wir die Karten zurücklegen?
Wie können wir Sie bei kurzfristigen Änderungen erreichen?
Möchten Sie uns noch etwas mitteilen zu dieser Reservierung?